Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Trossingen) Unfall fordert zwei leicht verletzte Personen und 10000 Euro Schaden

Landkreis Tuttlingen (ots) - Zwei Pkw sind am Donnerstag, gegen 14:10, an der Kreuzung Tuninger-/ Heinz-Mecherlein-Straße zusammengestoßen. Ein 39-Jähriger befuhr die Tuninger Straße von Weigheim kommend als er im Kreuzungsbereich die Vorfahrt missachtete. Er übersah ein Fahrzeug, welches aus der Heinz-Mecherlein-Straße kam. Die beiden Insassen im vorfahrtsberechtigten Pkw wurden leicht verletzt. Des Weiteren entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10000 Euro.

gez. Mathias Jankowski Tel.: 07461 / 941-115

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: