Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Freudenstadt vom 28.11.2014

Landkreis Freudenstadt (ots) - (Freudenstadt) 46-jährige Autofahrerin beschädigt geparktes Auto und flüchtet

Beim Einparken in eine Parklücke mit einem VW Tiguan die linke Seite eines daneben abgestellten SUV Geländewagens der Marke Toyota beschädigt hat eine 46-jährige Autofahrerin am Donnerstag, gegen 12.40 Uhr, auf dem überdachten Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Max-Eyth-Straße. Ohne sich um den angerichteten Schaden an dem Toyota in Höhe von etwa 1400 Euro zu kümmern, parkte die Frau wieder aus und fuhr einfach davon. Was die 46-Jährige nicht bemerkte: sie wurde bei dem Unfall und bei ihrer anschließenden Flucht beobachtet. Mit dem notierten Kennzeichen konnten die einschreitenden Beamten schließlich die Unfallverursacherin ermitteln. Diese muss sich in einem Strafverfahren nun wegen der begangenen Unfallflucht verantworten.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: