Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Emmingen-Liptingen) Schäferhund griff kleinen Hund an und verletzte ihn

Tuttlingen (ots) - Am Freitagnachmittag wurde ein kleiner Chihuahua-Mischling in der Hohentwielstraße von einem Schäferhund angegriffen und verletzt. Die Besitzerin des Chihuahuas musste mit ihrem Tier zum Tierarzt, da er nach dem Angriff lahmte. Der Schäferhund war nicht angeleint. Als er den Kleinen erblickte, war er sofort auf ihn losgerannt. Der Besitzer des Schäferhundes wird angezeigt. Außerdem erhält die Gemeinde einen genauen Bericht über den Vorfall.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: