Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Horb - Bundesautobahn A 81: 9.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Landkreis Freudenstadt (ots) - Horb - Bundesautobahn A 81: 9.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen und Sachschaden von rund 9.000 Euro kam es am Dienstagvormittag, um 9.30 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Rottenburg und Horb. Infolge einer Staubildung im Baustellenbereich mussten drei hintereinander fahrende Pkw-Fahrer ihre Fahrzeuge bis zum Stillstand abbremsen, wobei der Fahrer im dritten Fahrzeug ein Auffahren nicht mehr verhindern konnte und den vor ihm haltenden Wagen auf den ersten Pkw schob. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: