Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Horb: Dunstabzugshaube gerät in Brand

Landkreis Freudenstadt (ots) - Den Brand der Dunstabzugshaube konnte der Betreiber eines Imbisswagens am Bahnhof glücklicherweise selbst löschen. Vermutlich geriet die Dunstabzugshaube aufgrund von Fettrückständen in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr, sie war mit zehn Mann vor Ort, überprüften den Brandherd. Ein Fremdverschulden ist auszuschließen.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: