Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung Landkreis Tuttlingen vom 18.03.2014

Landkreis Tuttlingen (ots) - Seitingen-Oberflacht: Unbekannte beschädigten Verkehrszeichen und Werbeschild - Emmingen - Liptingen: Unbekannte brechen in Wohnhaus ein und verursachen Sach- und Diebstahlschaden - Tuttlingen: Unbekannter zerkratzt zwei Pkw

Seitingen-Oberflacht: Unbekannte beschädigten Verkehrszeichen und Werbeschilder - Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung und sucht Zeugen

Durch das Verbiegen und Abreißen einer Vielzahl von Verkehrszeichen, Warnschilder und einer Werbetafel haben Unbekannte am vergangenen Wochenende hohen Sachschaden verursacht. Der oder die Unbekannten verbogen in der Oberflachter Straße an der Einmündungen zum Elta- und Schulweg, Am Kirchberg sowie auf der Verkehrsinsel im Bereich des Ortseingangs mehrere Verkehrs- und Hinweisschilder. Am Ortseingang rissen die Unbekannten ein Schild aus der Halterung. Im Schulweg wurde zudem ein Werbeschild beschädigt. Die Polizei hat nach Anzeigenerstattung Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07461 941-0 um Hinweise von Zeugen.

Emmingen - Liptingen: Unbekannte brechen in Wohnhaus ein und verursachen Sach- und Diebstahlschaden

Durch das Aufhebeln einer Terrassentüre sind unbekannte Täter im Verlauf des Montagvormittags in ein Einfamilienhaus eingedrungen. In der Einliegerwohnung des Gebäudes angekommen, durchsuchten die Einbrecher mehrere Zimmer und darin Schränke sowie Schubladen. Vorgefundenen Schmuck, Bargeld und mobile elektronische Geräte nahmen die Täter an sich und flüchteten anschließend unerkannt wieder vom Tatort. Beamte des Polizeireviers und der Kriminaltechnik haben noch am Montag Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls aufgenommen. Diese dauern derzeit noch an.

Tuttlingen: Unbekannter zerkratzt zwei Pkw

Durch das mutwillige Zerkratzen zweier in der Straße Auf dem Schildrain abgestellter Autos hat ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Montag mehr als 3.000 Euro Sachschaden verursacht. Bei einem Auto zerkratze der Täter die gesamte Fahrer-, bei dem zweiten die Beifahrerseite. Die Eigentümer erstatteten Anzeige bei der Polizei. Diese ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet unter der Telefonnummer 07461 941-0 um Hinweise von Zeugen.

gez. Matthias Preiss Tel.: 07461 941-114

Rückfragen bitte an:

Matthias Preiss
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: