Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Empfingen: Anhänger löst sich samt Kupplung von Pkw und rollt Fußgängerin über den Fuß

Landkreis Freudenstadt (ots) - Empfingen: Anhänger löst sich samt Kupplung von Pkw und rollt Fußgängerin über den Fuß

Ein nicht alltäglicher Unfall hatte sich am Donnerstagnachmittag in der Haigerlocher Straße ereignet: Ein Autofahrer war dort mitsamt Pkw und Anhänger (750 kg) in Richtung Ortsmitte unterwegs. Als er dort abbiegen wollte und hierzu abbremste, löste sich die abnehmbare Anhängerkupplung mitsamt Hänger. Der kleinere Anhänger fuhr gerade weiter und rollte über den angrenzenden Fußgängerweg. Dort fuhr er einer Passantin über den Fuß und prallte schlussendlich gegen eine nahestehende Straßenlaterne, wo er dann zum Stillstand kam. Die Fußgängerin wurde vor Ort vom Rettungsdienst sowie Notarzt vor Ort versorgt und anschließend in das Klinikum zur weiteren Untersuchung eingeliefert. Ersten Erkenntnissen zufolge erlitt sie jedoch nur leichte Verletzungen. Der Anhänger - an dem der Kugelkopf der abnehmbaren Anhängerkupplung noch hing - wurde nicht beschädigt. An der Straßenlaterne entstand geringer Schaden.

gez. Matthias Preiss Tel.: 07461 941-114

Rückfragen bitte an:

Matthias Preiss
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: