Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Bad Dürrheim: Vorfahrtsverletzung/drei leicht Verletzte

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Autofahrer die Wittmannstalstraße in Fahrtrichtung Kreisstraße 5700. Er beabsichtigte die Kreuzung geradeaus in Richtung Schwenninger Straße zu überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer von rechts, auf der Kreisstraße herannahenden 42-jährigen Pkw-Lenkerin. Durch die Wucht der Kollision wurde der Pkw der 42-Jährigen abgewiesen und prallte noch gegen einen Krankenwagen, der an der Haltelinie der Schwenninger Straße stand. Der Unfallverursacher sowie die Autofahrerin und ihr 12-jähriger Sohn wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Im Krankenfahrzeug wurde niemand verletzt. Der Sachschaden an den Autos beläuft sich auf circa 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: