Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Einbruch misslungen

Zollernalbkreis/Hechingen (ots) - Ein unbekantner Täter versuchte am Samstagabend gegen 22.00 Uhr in ein Einfamilienhaus im Banater Weg einzubrechen.Er scheiterte jedoch an den masiven Türen. Der Hausbesitzer, nahm gegen 22.00 Uhr verdächtige Geräusche wahr. Er meinte jedoch, dass die vom starken Wind kämen. Am Sonntagmorgen entdeckte er dann die von den Einbruchsversuchen beschädigten Türen. Der Sachschaden dürfte sich auf circa 1000 Euro belaufen.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: