FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Rosenfeld-Brittheim: Ursache des Großbrandes vom Wochenende bleibt unklar

Rosenfeld/Zollernalbkreis (ots) - Wie berichtet, kam es am vergangenen Sonntagnachmittag in der Hauptstraße im Stadtteil Brittheim zu einem Brand größeren Ausmaßes. Dabei entstand hoher Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Am Mittwochvormittag wurden die Ermittlungen zur Brandursache von Kriminaltechnikern und einem Brandsachverständigen fortgesetzt.

Diese gestalteten sich aufgrund der durch den Brand weit fortgeschrittenen Zerstörung des gesamten Komplexes als äußerst schwierig. Die Brandursache konnte aus objektiver Sicht nicht mehr verifiziert werden. Es steht fest, dass der Brand in einem Anbau der Lagerhalle entstand. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Peter Mehler
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: