Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Winterlingen: Fahrraddiebe schlagen zu - größere Menge an hochwertigen Rennrädern und Mountainbikes entwendet - Zeugenaufruf!

Zollernalbkreis (ots) - Winterlingen - In der Nacht zum Dienstag haben bisher unbekannte Täter ein Fahrradfachgeschäft am Ortsrand von Winterlingen heimgesucht und eine größere, noch nicht feststehende Menge an hochwertigen Fahrrädern gestohlen. Die Einbrecher gelangten nach gewaltsamem Öffnen einer Außentüre ins Gebäudeinnere. Aus dem 1. Stock des Verkaufsraumes wurden ganz gezielt die hochwertigsten Räder der Marken Specialized, Cannondale, Steven, Cube, Merida und Simplon ausgewählt. Für den Abtransport war zumindest ein größerer Transporter oder ein Lkw erforderlich. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf über 100.000 Euro. Bereits im Juli des vergangenen Jahres war in dasselbe Geschäft eigebrochen und ebenfalls Fahrräder der genannten Marken entwendet worden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese neuerliche Tat im Zusammenhang mit jener Straftat steht. Am Samstag, 25.01.2014, waren zwei osteuropäische Kunden in dem Radladen und sahen sich in auffälliger Weise die teuren Räder im Geschäft an. Unterwegs waren die beiden mit einem schwarzen VW Golf. Bekleidet waren die Männer mit schwarzen Bomberjacken. Einer war über 190 Zentimeter groß und hatte eine ausgesprochen kräftige Figur.

Wem in der Nacht zum Dienstag, zwischen 21 Uhr und 7 Uhr im Bereich Lehrhalde, bei dem Fahrradgeschäft am Ortsrand in Richtung Straßberg Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder wer die beiden Personen mit dem schwarzen Golf Ende Januar in Winterlingen gesehen hat, sollte sich mit der Polizei in Winterlingen, Telefon 07434/9390-0 oder dem Polizeirevier Albstadt, Telefon 07432/955-0 in Verbindung setzen. Die Ermittlungen zu der schadensträchtigen Straftat wurden von der Kriminalpolizeidirektion Rottweil übernommen.

Rückfragen bitte an:

Peter Mehler
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: