Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Tuttlingen vom 03.02.2014

Landkreis Tuttlingen (ots) - (Tuttlingen) Unbekannte Person zerkratzt drei Autos - (Tuttlingen) Geparktes Auto angefahren und geflüchtet - (Spaichingen) Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

(Tuttlingen) Unbekannte Person zerkratzt drei Autos

Gleich drei Autos hat ein unbekannter Täter in der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag im Bereich der Tuttlinger Kreuzstraße zerkratzt und so mehrere hundert Euro Sachschaden verursacht. In einem Fall beschädigte der Unbekannte die rechte Seite eines Opel Corsa, der von Samstag auf Sonntag, im Zeitraum von 19 Uhr bis etwa 01.30 Uhr, zwischen der Friedrichstraße und der Moltkestraße am Fahrbahnrand der Kreuzstraße parkte. Vermutlich im gleichen Zeitraum wurde an zwei andere Autos, einem Pkw der Marke Chevrolet und an einem Mazda, ebenfalls die gesamte rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Die beiden Wagen standen in unmittelbarer Nähe des Pkw Opel Corsa ebenfalls am Fahrbahnrand der Kreuzstraße. Der Täter, der vermutlich für die Beschädigung aller drei Fahrzeuge in Frage kommt, hat so insgesamt etwa 3000 Euro Sachschaden verursacht. Die Polizei Tuttlingen hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung in mehreren Fällen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07461/941-0.

(Tuttlingen) Geparktes Auto angefahren und geflüchtet

An einem geparkten Auto mehrere hundert Euro Sachschaden verursacht hat ein unbekannter Fahrzeugführer in der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz vor Mitternacht, auf dem Parkplatz des Freizeitbades TuWass. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken fuhr der Unbekannte gegen die Beifahrertüre eines geparkten Pkw-Kombis der Marke Ford. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Die Polizei Tuttlingen ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet um Hinweise von Zeugen unter der Telefonnummer 07461/941-0.

(Spaichingen) Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Bereits am vergangenen Freitagvormittag ist der Fahrer eines vermutlich roten Wagens gegen einen geparkten Pkw der Marke Audi gefahren, der auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums an der Europastraße parkte. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken fuhr der Unbekannte gegen den in der Nähe des Eingangs zum Aldi-Markt geparkten Audi A6 und verursachte an diesem über 1500 Euro Sachschaden. Ohne sich um den Schaden am anderen Wagen zu kümmern, entfernte sich der unbekannte Autofahrer von der Unfallstelle. Die Polizei Spaichingen hat Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07424/93180 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: