Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: VS-Villingen: Unbekannter bedroht Angestellte einer Spielothek mit Messer und fordert Bargeld - Ermittlungen des Kriminalkommissariats Villingen-Schwenningen wegen räuberischer Erpressung dauern an

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - VS-Villingen: Unbekannter bedroht Angestellte einer Spielothek mit Messer und fordert Bargeld - Ermittlungen des Kriminalkommissariats Villingen-Schwenningen wegen räuberischer Erpressung dauern an

Wegen eines schweren Raubdelikts mussten Beamte des Polizeireviers Villingen und des Kriminaldauerdienstes in der Nacht von Sonntag auf Montag Ermittlungen gegen einen bislang unbekannten Täter einleiten.

Dieser hatte um 22.50 Uhr die Spielothek "Tip Top" in der Färberstraße betreten und ging dann sofort zielgerichtet zur Theke. Anschließend legte er eine Tasche auf den Tresen und bedrohte die zu diesem Zeitpunkt anwesende Angestellte mit einem vorgehaltenen Messer. Im Eindruck dieser doch massiven Bedrohung forderte der maskierte Mann die Herausgabe des Bargeldes. Das Opfer handelte im Weiteren wie von dem Täter verlangt und händigte mehrere hundert Euro Bargeld aus. Der Unbekannte nahm dieses an sich und flüchtete dann sofort durch den Haupteingang der Spielothek.

Nach Verständigung der Polizei leitete diese sofort eine Fahndung nach dem etwa 170 Zentimeter großen Mann ein. Dieser hatte während der Tat eine Art Schleier auf dem Kopf, so dass lediglich seine Augen erkennbar waren und sprach vermeintlich mit ausländischem Akzent. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen wegen des Tatbestands der räuberischen Erpressung übernommen - ein Verbrechen, für welches das Strafgesetzbuch eine Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr vorsieht.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 07721/601-0 um Hinweise von Zeugen. Möglicherweise konnte der Täter von Passanten beim Anlegen/Abnehmen der Maskierung oder auf der Flucht festgestellt werden.

gez. Matthias Preiss

Rückfragen bitte an:

Matthias Preiss
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: