Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Zollernalbkreis

Zollernalbkreis (ots) - (Albstadt) Vermisste bei Suchaktion unverletzt aufgefunden; (Balingen) Beim Rangieren geparkten Pkw beschädigt und weitergefahren - Zeugenaufruf; (Geislingen) Unachtsam auf die Straße eingefahren - 6.000 Euro Sachschaden; (Hechingen) Mit Motorroller gegen Hauswand geprallt; (Hechingen) Unfallflucht - Zeugenaufruf

(Albstadt) Vermisste bei Suchaktion unverletzt aufgefunden

Am Samstag, gegen 17 Uhr, wurde vom Polizeirevier Albstadt eine größere Suchaktion nach einer vermissten Frau in Albstadt-Tailfingen eingeleitet. Ihr verlassenes Fahrzeug war kurz zuvor von einem Bekannten auf einem Parkplatz an der Landesstraße 442, zwischen Albstadt-Tailfingen und -Pfeffingen verlassen aufgefunden worden. An der Suche waren neben mehreren Polizeistreifen zunächst auch etwa 30 freiwillige Helfer des DRK und ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera beteiligt. Noch bevor weitere Suchkräfte der örtlichen DRK-Bereitschaften und der Rettungshundestaffel, die zwischenzeitlich alarmiert worden waren, in den Einsatz kamen, wurde die Frau von einer Polizeistreife im Bereich Lerchenfeld unverletzt aufgefunden und dem Rettungsdienst übergeben.

(Balingen) Beim Rangieren geparkten Pkw beschädigt und weitergefahren - Zeugenaufruf

Am Samstagvormittag hat ein bisher unbekannter Fahrer eines Pkw mit Anhänger beim Rangieren an einer Engstelle der Postgasse in Balingen-Zillhausen einen geparkten Pkw beschädigt. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. Möglicherweise hat der Fahrer des Gespanns den Unfall nicht bemerkt. Aus einiger Entfernung konnte eine Zeugin den Vorfall beobachten. Laut ihren Angaben hatte der Anhänger einen weißen Planenaufbau mit einer roten geschwungenen Aufschrift. Am geparkten Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt das Polizeirevier Balingen unter Telefon 07433/264-0 entgegen.

(Geislingen) Unachtsam auf die Straße eingefahren - 6.000 Euro Sachschaden

Unachtsames Rückwärtsfahren von einem Parkplatz in der Vorstadtstraße führte am Samstagmittag zu einem Zusammenstoß zweier Pkw in Geislingen. Dabei entstand an den Fahrzeugen jeweils ein Sachschaden von 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Verursacher wurde gebührenpflichtig verwarnt.

(Hechingen) Mit Motorroller gegen Hauswand geprallt

Mit seinem nicht gedrosselten Motorroller prallte am Samstagabend, gegen 21.40 Uhr, ein 16-Jähriger in der Bröllerstraße in Hechingen-Boll gegen eine Hauswand. Dabei zog er sich Verletzungen zu, die eine Einlieferung in das Kreisklinikum Balingen erforderlich machten. Der Jugendliche hatte mit seinem Zweirad die Bröllerstraße befahren und war in einer leichten Kurve aus unklarer Ursache ins Schlingern geraten. In der Folge kam er von der Fahrbahn ab und prallte mit der linken Fahrzeugseite gegen ein Gebäude. Am Motorroller entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Wegen des Verdachts, den Roller technisch manipuliert zu haben, wurden gegen den Fahrer Ermittlungen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Ebenfalls wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde ein weiterer Jugendlicher, der ebenfalls in der Bröllerstraße mit einem technisch veränderten Motorroller unterwegs beanstandet. Der Halter des Fahrzeugs wird wegen Gestatten des Fahrens ohne entsprechenden Führerschein angezeigt.

(Hechingen) Unfallflucht - Zeugenaufruf

Am Samstag, zwischen 10 Uhr und 16 Uhr, wurde ein in der Bozener Straße bei Gebäude Nr. 41 abgestellter Pkw von bisher unbekanntem Fahrzeuglenker beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt das Polizeirevier Hechingen unter Telefon 07471/9880-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Peter Mehler
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: