Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Bundesstraße 294: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Schenkenzell und Alpirsbach - Vollsperrung auf noch unbestimmte Dauer

Landkreis Rottweil (ots) - Bundesstraße 294: Gegen 16 Uhr kam es auf der Bundesstraße 294, zwischen Schenkenzell und Alpirsbach zu einem Frontalzusammenstoß im Begegnungsverkehr. Aktuell dauern die Verkehrsunfallaufnahme und die Rettungsmaßnahmen noch an. Die Bundesstraße ist voll gesperrt. Bei diesem Unfall wurden nach ersten Informationen zwei Personen schwer verletzt.

Zum näheren Ausmaß und Sachverhalt wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Peter Mehler
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: