Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: 2. Pressemitteilung für den Landkreis Freudenstadt vom 22.01.2014

Landkreis Freudenstadt (ots) - Landkreis Freudenstadt:

(Freudenstadt) Verkehrsunfall

Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, 09.10 Uhr, in der Friedrich-List-Straße. Ein Autofahrer wollte vom dortigen Parkplatz in die Friedrich-List-Straße einbiegen. Hierbei übersah er einen von links kommenden bevorrechtigten Pkw und stieß mit diesem zusammen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von circa 2.000 Euro. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

(Empfingen) Zigarettenautomaten aufgebrochen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 07.00 Uhr, brachen bislang noch unbekannte Täter in der Mühlheimer Straße Nr. 136 den dort aufgestellten Zigarettenautomaten auf. Wie die Polizei zwischenzeitlich ermittelte, sind vermutlich dieselben Täter auch für den Zigarettenautomatenaufbruch in der Horber Straße verantwortlich. Die Täter entwendeten aus beiden Automaten sämtliche Zigarettenschachteln. Es entstand ein Sachschaden in vierstelliger Höhe. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, dies dem Polizeirevier Horb, Telefon 07451/96-0, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: