Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuningen-Bundesstraße 523) Auffahrunfall mit 8.000 Euro Sachschaden

Tuningen (ots) - Tuningen - Bundesstraße 523: Auffahrunfall mit 8.000 Euro Sachschaden

8.000 Euro Sachschaden und zwei beschädigte Fahrzeuge hat ein Verkehrsunfall im Bereich der Autobahnauffahrt Tuningen am Mittwochnachmittag, 17.15 Uhr, gefordert. Zu dem Unfall kam es, als zwei Autofahrer hintereinander von der Bundesautobahn aus Richtung Stuttgart abfuhren. Als der Vorausfahrende auf die Bundesstraße einfahren wollte, musste er wegen querenden Fahrzeugen zunächst halten. Dies übersah der nachfolgende Autofahrer und fuhr infolge Unachtsamkeit auf. Verletzt wurde niemand.

gez. Matthias Preiss

Rückfragen bitte an:

Matthias Preiss
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: