Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Autoreifen abgestochen und Lack zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

Landkreis Schwarzwald-Baar - Donaueschingen (ots) - Alle vier Reifen eines Autos abgestochen und die Motorhaube zerkratzt haben unbekannte Täter am Samstagabend auf dem Parkplatz der MediClin Klinik an der Alte(n)-Wolterdinger-Straße in Donaueschingen. Dort hatte der Besitzer des Wagens gegen 19.30 Uhr geparkt. Als er gegen 20 Uhr wieder zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er die Beschädigungen fest und erstattete Anzeige. Die Polizei Donaueschingen führt nun Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0771/837830.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: