Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Autofahrerin kommt von der Fahrbahn ab, prallt gegen einen Baum und verletzt sich schwer

Landkreis Tuttlingen - Hattingen-Möhringen, Kreisstraße 5944 (ots) - Erhebliche Verletzungen hat sich eine Autofahrerin am Samstagmorgen bei einem Unfall auf der Kreisstraße 5944 zwischen Hattingen und Möhringen zugezogen. Aus Unachtsamkeit kam die 48-jährige Frau gegen 07.45 Uhr - auf dem Weg in Richtung Möhringen - nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Mit Prellungen und Verdacht einer Handgelenksfraktur wurde die verletzte Autofahrerin mit einem Rettungswagen in die Kreisklinik Tuttlingen gebracht. Der mit etwa 15000 Euro total beschädigte Pkw musste geborgen und abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: