Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Brandmelder löst Feuerwehreinsatz aus

Landkreis Tuttlingen - Deilingen (ots) - Die Brandmeldeanlage einer Firma in der Gartenstraße hat am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Aus einer defekten Maschinendichtung trat feiner Öldampf aus, ohne dass es zu einem Brand gekommen war. Die 18 Mann der eingetroffenen Deilinger Wehr unter Kommandant Hans Henne konnten wieder abrücken, ohne dass ihr Einsatz erforderlich wurde.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: