Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Schömberg) - Unfall mit fünf Verletzten

Zollern-Alb-Kreis (ots) - Eine 18-jährige Golf-Fahrerin kam in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf der Bundesstraße 27, zwischen Balingen und Schömberg, mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Fahranfängerin war gegen 02.10 Uhr in Richtung Schömberg unterwegs. Auf einer Gefällstrecke geriet sie in einer Rechtskurve ins Schleudern, rutschte eine circa vier Meter hohe Böschung hinunter, wobei sich das Fahrzeug überschlug und am Rand eines Baches auf den Rädern zum Stillstand kam. Die junge Frau und drei weitere Mitfahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Beifahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von circa 2500 Euro. Die 18-Jährige war nicht alkoholisiert. Zur Ausleuchtung der Unfallstelle war die Feuerwehr Schönberg mit zwei Spezialfahrzeugen im Einsatz.

Rückfragen bitte an:
Herrn Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: