Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Raub mit Messer - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) - Eine 16-Jährige wurde am Samstag (28.01.2017) gegen 22.30 Uhr von zwei unbekannten Männern beraubt. Die Jugendliche befand sich auf dem Weg von der Theaterpassage in den Oberen Schlossgarten, als ihr zwei junge Männer begegneten. Diese forderten sie in englischer Sprache auf, ihr Geld herauszugeben. Als sie angab, kein Bargeld zu haben, zog einer der Täter ein Messer und bedrohte die junge Frau, während aus ihrer Jackentasche ihr silbernes I-Phone 6 entwendet wurde. Die beiden Räuber flüchteten danach in Richtung Staatstheater. Sie können wie folgt beschrieben werden. Messerträger: Araber, ca. 30 Jahre alt, bekleidet mit einer schwarzen Hose und einer schwarzen Lederjacke, darunter eine weiße Oberbekleidung. Mittäter: Afrikaner, ca. 25 Jahre, bekleidet mit schwarzer Lederjacke und schwarzer Lederhose. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/8990-5778

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: