Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrradfahrer angefahren

Stuttgart-Vaihingen (ots) - Ein 61 Jahre alter VW-Fahrer hat am Montagabend (05.09.2016) in der Universitätsstraße einen 28-jährigen Fahrradfahrer angefahren, der offenbar trotz Rotlicht über eine Fußgängerampel gefahren ist. Der 61-Jährige befuhr gegen 21.00 Uhr mit seinem VW Lupo die Universitätsstraße aus Richtung Nobelstraße kommend. Der 28-Jährige überquerte die Universitätsstraße aus Sicht des Autofahrers von links nach rechts an einer Fußgängerampel, obwohl diese offenbar Rot zeigte. Der Fahrradfahrer wurde vom VW erfasst und zunächst gegen die Windschutzscheibe und dann zu Boden geschleudert. Dabei zog sich der 28-Jährige, der keinen Fahrradhelm trug, schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte versorgten ihn vor Ort und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf rund 2.500 Euro belaufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: