Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frau gestürzt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Eine 55 Jahre alte Frau ist am Mittwoch (02.09.2016) im Römerkastell beim Versuch einem Auto auszuweichen gestürzt und hat sich dabei Verletzungen zugezogen. Die 55-Jährige befand sich gegen 23.30 Uhr auf dem Nachhauseweg und wollte innerhalb des Römerkastells eine Straße überqueren. Da sich ihr ein Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit näherte, beschleunigte sie und stürzte dabei. Der Fahrer des silbernen Mercedes, der ihr bereits zuvor durch seine Fahrweise aufgefallen war, fuhr unbekümmert weiter. Am darauffolgenden Tag verschlechterte sich der Gesundheitszustand der Frau und sie suchte ein Arzt auf, der einen Rippenbruch attestierte. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier 6 Martin-Luther-Straße unter der Rufnummer 8990-3600 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: