Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mann beraubt

Stuttgart-Mitte (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum Dienstag (30.08.2016) gegen 02.35 Uhr in der Heusteigstraße einen 51 Jahre alten Mann beraubt. Der Unbekannte sprach den 51-jährigen alkoholisierten Mann an und verlangte von ihm Zigaretten. Nachdem er dies abgelehnt hatte, schlug der Täter auf ihn ein und stahl aus seiner Brusttasche eine Schachtel Zigaretten. Nach weiteren Schlägen gegen sein Opfer, flüchtete der Unbekannte. Er soll zirka 20 bis 30 Jahre alt und 175 Zentimeter groß sein. Er hat dunkle Haare, trug dunkle Kleidung und hatte einen dunklen Rucksack dabei. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Raubdezernats unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: