Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wer hatte Grün? - Zeugen gesucht -

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Über 100.000 Euro Schaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmittag (20.08.2016) gegen 12.55 Uhr an der Kreuzung Neckartal-/Brückenstraße ereignet hat. Ein 48-Jähriger befuhr mit seinem Porsche die Neckartalstraße in Richtung Stuttgart-Münster. Auf der Kreuzung zur Brückenstraße/Wilhelmsbrücke kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Renault, dessen 30-jährige Fahrerin in Richtung Wilhelmsbrücke unterwegs war. Beide Unfallbeteiligten gaben anschließend an, bei "Grün" in die Kreuzung eingefahren zu sein. Zeugen werden daher gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-4100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: