POL-HK: Vorsicht Tierhalter

Munster/Breloh (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat in Munster im Ortsteil Breloh vermutlich mehrere ...

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Jugendlichen mit Ästen und Fäusten verprügelt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Vaihingen (ots) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer gefährlichen Körperverletzung, die am vergangenen Freitag (05.08.2016) im Stadtpark Vaihingen durch eine rund sechsköpfige Personengruppe begangen und bei der ein 15-Jähriger schwer verletz wurde. Der 15-Jährige ging gegen 22.15 Uhr durch den Stadtpark Vaihingen in Richtung Vollmoellerstraße. In der Nähe des Busbahnhofs griff die Personengruppe, bestehend aus fünf bis sechs Jugendlichen, den 15-Jährigen an. Sie schlugen mit Fäusten und Ästen auf ihr Opfer ein und flüchteten in unbekannte Richtung. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Jugendlichen sollen arabischer Herkunft sein. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße unter der Rufnummer 8990-3400 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: