Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen und Wohnung durchsucht

Stuttgart/Filderstadt (ots) - Polizeibeamte haben am Donnerstag (04.08.2016) die Wohnung eines 32 Jahre alten Mannes in Filderstadt durchsucht und Rauschgift, mutmaßliches Dealergeld sowie Dealerutensilien beschlagnahmt. Ermittlungen führten auf die Spur des Tatverdächtigen. Die Beamten fanden in der Wohnung des 32 Jahre alten Deutschen verschiedene Drogen, unter anderem Marihuana, Amphetamin und Ecstasy sowie mutmaßliches Dealergeld und Gegenstände, die auf einen Rauschgifthandel schließen lassen. Die Drogen waren teilweise bereits verkaufsfertig verpackt. Der Tatverdächtige wird im Laufe des Freitags (05.08.2016) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: