Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Diebstahl aus Baustelle

Stuttgart-Hedelfingen (ots) - Unbekannte sind in der Nacht auf Donnerstag (04.08.2016) in eine Baustelle an der Hafenbahnstraße eingedrungen und haben Kabeltrommeln gestohlen. In der Nacht auf Freitag (05.08.2016) haben zwei 21 und 39 Jahre alte Männer offenbar versucht, einzudringen, wurden aber vertrieben. Die Unbekannten hatten in der Nacht auf Donnerstag Elemente des Bauzauns abgeschraubt und waren so auf das Gelände gelangt. Dort stahlen sie drei Kabeltrommeln mit jeweils rund 500 Metern Kabel im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro. In der Nacht auf Freitag machte der Bauleiter gegen 23.30 Uhr einen Rundgang und bemerkte, dass der inzwischen wieder reparierte Zaun erneut geöffnet worden war. Ein weißer Kastenwagen fuhr soeben weg, daraufhin verständigte der Bauleiter die Polizei. Polizeibeamte hielten das Fahrzeug gegen 01.00 Uhr in der Torstraße an und nahmen die beiden Fahrzeuginsassen vorläufig fest. Im Fahrzeug fanden sie keine verdächtigen Gegenstände. Die beiden Tatverdächtigen wurden nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen entlassen, die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: