Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrradfahrer angefahren - Zeugen gesucht

Stuttgart-Sillenbuch (ots) - Beim Zusammenprall mit einem Auto hat am Freitag (29.07.2016) gegen 16.10 Uhr in der Mendelssohnstraße ein elf Jahre alter Fahrradfahrer leichte Verletzungen erlitten. Der Junge befuhr mit seinem Rad die Mendelssohnstraße in Richtung Ortsmitte und bog nach links in die Rudolf-Brenner-Straße ab. Dabei wurde er von dem Ford eines 74-Jährigen angefahren. Beim Sturz zog er sich ein Hämatom am Bein zu. Der Fahrer kümmerte sich kurz um den Jungen, übergab ihm seine Personalien und fuhr anschließend wieder weiter. Zum Unfallhergang sucht die Polizei nun eine Zeugin, die den Unfall beobachtet haben müsste und sich auch um den Buben gekümmert hat. Sie sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der 8990-4430 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: