Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In Vereinsheim und Kindergarten eingebrochen

Stuttgart-Ost (ots) - Unbekannte sind in der Nacht auf Sonntag (31.07.2016) in ein Vereinsheim und einen Kindergarten am Albrecht-Leo-Merz-Weg eingebrochen. Die Täter drangen zwischen 01.30 Uhr und 07.30 Uhr in das Vereinsheim ein, indem sie ein Fenster aufbrachen. Sie stahlen ein Laptop, einen Tablet-PC und ein Handy im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro. An einem im gleichen Gebäude befindlichen Büro brachen die Unbekannten die Türe auf. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Vermutlich die gleichen Täter brachen eine Türe des benachbarten Kindergartens auf. Sie durchwühlten Schränke und Schubladen und hebelten zwei Geldkassetten auf. Zu möglichem Diebesgut kann noch nichts gesagt werden. Insgesamt entstand bei den Einbrüchen ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 oder beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: