Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frau beraubt

Stuttgart - Feuerbach (ots) - Eine 79-Jährige wurde am Samstagnachmittag (23.07.2016) von drei Unbekannten beraubt. Die Frau war gegen 14.10 Uhr mit ihrem Rollator im Bereich der Wiener Straße / Triebweg unterwegs, als ein heller Pkw neben ihr anhielt. Vorne saßen zwei Männer, hinten rechts eine dunkelhaarige Frau, bei allen handelte es sich offensichtlich um Südländer. Die Dame wurde unter einem Vorwand in ein Gespräch verwickelt, in dessen Verlauf die Frau aus dem Autor heraus eine goldene Kette zeigte. Als sich die Geschädigte nach unten beugte, wurde ihr ihre lange goldene Kette mit Uhrenanhänger vom Hals gerissen. Danach wurde die Scheibe geschlossen und das Auto fuhr zügig Richtung Ortsmitte davon. Hinweise nehmen die Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: