Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Exhibitionist belästigt Passantin - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) - Ein bislang unbekannter Mann hat am Samstag (09.07.2016) im Akademiegarten eine 29 Jahre alte Passantin in exhibitionistischer Weise belästigt. Die Frau ging von der Haltestelle Charlottenplatz Richtung Landtag, als ihr der Mann mit geöffneter Hose und offensichtlich onanierend gegenübertrat. Das Opfer wandte sich von dem Mann ab und ging Richtung Willy-Brandt-Straße davon. Hierbei verfolgte sie der Unbekannte und ließ erst von ihr ab, als er bemerkte, dass die 29-Jährige die Polizei verständigte. Der Unbekannte war circa ca. 30 Jahre alt, etwa 190 cm groß und hatte dunkle kurze Haare. Er war mit einer dunkelbraunen Arbeitshose mit weißen Besätzen (wie bei einer Malerhose), hellem T-Shirt und einem weißen Bauhelm bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: