Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Erneut Einbrecher unterwegs - Zeugen gesucht

Stuttgart-Botnang (ots) - Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch (06.07.2016) in mehrere Geschäfte an der Griegstraße und der Robert-Leicht-Straße eingebrochen und haben einen geringen Bargeldbetrag erbeutet. Die Täter brachen an der Griegstraße an einem Cafe ein Fenster auf, stiegen ein und flüchteten offenbar ohne Beute. An einer Apotheke versuchten sie die Eingangstür aufzuhebeln. Nachdem dies scheiterte, wuchteten sie ein Schaufenster auf, gelangen aber nicht in die Verkaufsräume. Am Büro eines Finanzdienstleisters brachen sie die Eingangstür auf, dursuchten sämtliche Schränke sowie Schreibtische und flüchteten offenbar ebenfalls ohne Beute. Nachdem die Unbekannten zunächst an der Seitentür einer Bäckereifiliale scheiterten, hebelten sie die Glasschiebetür auf, durchsuchten die Räume und brachen mehrere Schließfächer auf. Es gelang ihnen nicht einen Tresor von Wand zu hebeln, sie flüchteten schließlich mit einem geringen Bargeldbetrag. An der Robert-Leicht-Straße brachen die Täter die Eingangstür auf und entwendeten aus dem Verkaufsraum eine elektronische Kasse mit über 100 Euro Wechselgeld. Die Ermittlungen, insbesondere ob ein Tatzusammenhang besteht, dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer 8990-3300 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: