Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fußgängerin angefahren und geflüchtet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Montag (04.07.2016) an der Kreuzung Melanchthonstraße/Obere Waiblinger Straße eine 17-jährige Fußgängerin von einem unbekannten Autofahrer angefahren und verletzt worden ist. Die 17-Jährige überquerte gegen 16.55 Uhr die Melanchthonstraße und wurde hierbei von einem unbekannten Autofahrer angefahren, zu Boden geschleudert und leicht verletzt. Der Autofahrer hielt offenbar kurz an, fuhr dann aber weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen Mercedes oder Audi aus dem Rems-Murr-Kreis handeln. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-4100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: