Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Geldautomat gesprengt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Münster (ots) - Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag (30.06.2016) in einem Supermarkt an der Löwentorstraße einen Geldautomaten gesprengt. Die Täter hatten gegen 01.30 Uhr zunächst die automatische Schiebetüre zum Vorraum des Supermarktes auf unbekannte Weise geöffnet. Anschließend versuchten sie offensichtlich, den im Vorraum befindlichen Geldautomaten durch Einleiten einer unbekannten Substanz aufzusprengen, um so an die Kassetten mit dem Bargeld zu gelangen. Durch die Explosion wurden jedoch lediglich das Bedienelement und der Geldausgabeschacht beschädigt, der im Inneren befindliche Tresor mit den Geldkassetten blieb unversehrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: