Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mädchen angefahren und leicht verletzt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Plieningen (ots) - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Dienstagmorgen (28.06.2016) an der Filderhauptstraße ein zehnjähriges Mädchen angefahren und leicht verletzt worden ist. Die Zehnjährige ging gegen 09.30 Uhr den Gehweg an der Filderhauptstraße entlang. Beim Überqueren der Hochstattstraße stieß sie mit dem Auto eines bislang unbekannten Mannes zusammen, der aus der Hochstattstraße in die Filderhauptstraße einbiegen wollte. Der unbekannte Fahrer stieg sofort aus und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Mädchens. Sie entgegnete offenbar, dass alles in Ordnung sei und ging weiter. Erst in der Schule teilte das Mädchen mit, dass sie Schmerzen im Knie habe. Rettungssanitäter kümmerten sich um die Zehnjährige und brachten sie zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Das Mädchen konnte lediglich angeben, dass in dem Auto älteren Baujahrs ein älteres Pärchen gesessen sei. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße unter der Rufnummer 8990-3400 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: