Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrüche in Kindertagesstätte und Sporthalle

Stuttgart-Untertürkheim / -Obertürkheim (ots) - Unbekannte sind zwischen Dienstag und Sonntag (14./19.06.2016) in eine Kindertagesstätte an der Ötztaler Straße eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. Am Sonntagnachmittag (19.06.2016) hat ein unbekannter Mann versucht, in eine Sporthalle an der Augsburger Straße einzubrechen, wurde jedoch von einem Zeugen gestört. Die Diebe brachen an der Kindertagesstätte zunächst den Hintereingang und danach weitere Türen auf. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro Bargeld. Ein bislang unbekannter Mann hat gegen 14.25 Uhr ein Fenster der Sporthalle an der Augsburger Straße eingeschlagen und wollte in den Umkleideraum einsteigen, als er von einem Passanten überrascht wurde. Der Unbekannte, ein zirka 175 Zentimeter großer, kräftiger, 20 bis 25 Jahre alter Mann mit dunklem Teint und kurzen Stoppelhaaren, bekleidet mit blauen Jeans und grauem Kapuzenshirt, flüchtete ohne Beute in Richtung Obertürkheim. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: