Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Motorrad contra Auto - Zeugen gesucht

Stuttgart-Untertürkheim (ots) - Ein 51 Jahre alter Fahrer einer Harley-Davidson ist am Mittwochmorgen (15.06.2016) auf der Bundesstraße 14 kurz vor der Ausfahrt Benzstraße beim Fahrstreifenwechsel mit dem Honda Accord eines 38-Jährigen kollidiert. Der 51-Jährige befuhr die Bundesstraße 14 gegen 07.15 Uhr aus Richtung Fellbach kommend. Kurz vor der Ausfahrt Benzstraße wollte er offenbar vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln, übersah dabei aber offensichtlich das neben ihm fahrende Auto des 38-Jährigen. Durch den Zusammenprall stürzte der 51-Jährige, er verletzte sich dabei leicht. Rettungskräfte versorgten den 51-Jährigen an der Unfallstelle. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf rund 20.000 Euro belaufen. Während der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in stadteinwärtiger Richtung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-4100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: