FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiater Ladendieb in Haft

Stuttgart-Mitte (ots) - Beamte der Bundespolizei haben am Dienstagmorgen (22.03.2016) einen 28 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen, der in einem Geschäft im Hauptbahnhof offenbar zunächst einen Ladendiebstahl begangen und sich dann gegen das Festhalten gewehrt hatte. Ein Ladendetektiv hatte gegen 08.20 Uhr offensichtlich beobachtet, wie der 28-Jährige zwei Parfumflacons einsteckte und dann das Geschäft verließ, ohne zu bezahlen. Der Detektiv sprach den Tatverdächtigen an und bat ihn ins Büro. Auf dem Weg dorthin begann der 28-Jährige, auf den Detektiv einzuschlagen. Beide fielen bei dem Handgemenge zu Boden, erst mit Hilfe einer weiteren Mitarbeiterin gelang es, den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der alarmierten Bundespolizisten festzuhalten. Der 28-jährige polizeibekannte Deutsche wurde am Mittwoch (23.03.2016) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft dem zuständigen Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: