POL-S: Versuchter Gaststätteneinbruch

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Vier unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch (17.02.2016) versucht, in eine Gaststätte an der Zaisgasse einzubrechen. Die Unbekannten hebelten gegen 03.40 Uhr ein Fenster der Gaststätte auf. Eine Zeugin wurde durch die Geräusche aufmerksam und schaute aus dem Fenster. Sie sah, wie soeben einer der Unbekannten versuchte, durch das Fenster einzusteigen. Als die Täter die Frau bemerkten, flüchteten sie. Die Zeugin konnte lediglich sagen, dass es sich um vier dunkel gekleidete Männer mit übergezogenen Kapuzen handelte, die Handschuhe trugen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 6 Martin-Luther-Straße unter der Rufnummer 8990-3600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: