FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Passanten mit Eiern beworfen - Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

Stuttgart-West (ots) - Zwei 19 und 20 Jahre alte Frauen und ein 20-jähriger Mann haben am Donnerstagnachmittag (28.01.2016) am Hölderlinplatz offenbar mehrere Passanten mit Eiern beworfen. Eine 19-Jährige hatte gegen 16.50 Uhr die Polizei verständigt, nachdem sie von zwei Eiern an der Schulter getroffen worden war. Sie zeigte den Beamten die Wohnung, aus der die Eier offenbar geworfen worden waren. Zeugen berichteten, dass ein älterer Mann ebenfalls getroffen worden war, er hatte sich jedoch vor Eintreffen der Streife entfernt. Zeugen und weitere Geschädigte, insbesondere der ältere Mann, werden gebeten, sich beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer 8990-3300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: