FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Rauschgifthändler in Haft

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Samstagmorgen (23.01.2016) in der Breite Straße einen 37 Jahre alten mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen. Gegen 05.50 Uhr kam es vor einer Diskothek zunächst zu einer körperlichen Auseinandersetzung, an der offenbar auch der 37-Jährige beteiligt war. Alarmierte Polizeibeamte trennten die Beteiligten. Da eine Personalienfeststellung bei dem 37-Jährigen vor Ort nicht möglich war, brachten die Beamten den Mann zur Dienststelle. Dort fanden sie bei ihm zirka neun Gramm mutmaßliches Amphetamin und Marihuana sowie mehrere Hundert Euro, bei denen es sich vermutlich um Dealergeld handelt. Der einschlägig polizeibekannte 37-jährige Türke wurde am Samstag mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft dem zuständigen Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: