POL-S: Junge Frau beraubt und belästigt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) - Vier bislang unbekannte Männer haben am Freitagabend (22.01.2016) in der Klett-Passage eine 23-Jährige beraubt. Die alkoholisierte Frau befand sich gegen 22.10 Uhr im Bereich des Abgangs zur S-Bahn, als sie von den Männern festgehalten und unsittlich berührt wurde. Hiergegen wehrte sie sich und fügte einem Täter Kratzwunden im Gesicht zu. Aus der Handtasche der Frau wurden Bargeld und Zigaretten weggenommen. Nach Angaben der Geschädigten waren die Täter zwischen 18 bis 27 Jahre alt und hatten ein arabisches Aussehen. Alle Männer hatten eine schlanke Figur und waren dunkel gekleidet. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit den Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: