Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Taschendiebe festgenommen - ein Tatverdächtiger in Haft

Stuttgart-Stadtgebiet (ots) - Polizeibeamte haben am Freitag (15.01.2016) gegen 14.00 Uhr in einem Einkaufszentrum an der Königstraße einen 25 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in der Silvesternacht (31.12.2015) einer 15-Jährigen ihr Handy gestohlen zu haben. Ein Ladendetektiv informierte die Polizei, da sich der ihm bereits bekannte Mann trotz Hausverbots in dem Geschäft aufhielt. Bei der Durchsuchung des Verdächtigen haben die Beamten ein Mobiltelefon aufgefunden, das in der Silvesternacht einer 15-Jährigen gestohlen worden war. Die 15-Jährige befand sich gegen 22.00 Uhr in der Königstraße und wollte in eine Diskothek gehen. Während sie an der Schlange wartete, wurde sie von einer Person angerempelt. Später stellte sie fest, dass ihr Handy fehlte. Der 25-jährige Algerier ist am Samstag (16.01.2016) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Richter vorgeführt worden, der Haftbefehl erließ. Die Ermittlungen dauern an.

*

Weitere Taschendiebe haben am vergangenen Wochenende (15.-17.01.2016) in der Stuttgarter Innenstadt mindestens acht Passanten bestohlen. Zwei Tatverdächtige sind auf frischer Tat ertappt und vorläufig festgenommen worden. Ein 51-Jährige wurde am Sonntagabend (17.01.2016) gegen 02.00 Uhr in einer Gaststätte an der Geißstraße ertappt, als er den Gelbeutel einer 28-Jährigen aus der am Stuhl gehängten Handtasche stahl. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten ein Mobiltelefon, das er kurz zuvor offenbar einem weiteren Gast aus der abgelegten Jacke gestohlen hatte. Ein 36-Jähriger wurde vorläufig festgenommen, da er im Verdacht steht, am Freitagmittag im Bereich Stuttgart-Ost in einem Bus der Linie 40 einem Fahrgast das Handy gestohlen zu haben. Bei seiner Festnahme leistete der Mann Widerstand. Die beiden mutmaßlichen Taschendiebe sind nach den polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: