Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Tank aufgerissen - Diesel ausgelaufen

Stuttgart-Ost (ots) - Ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer ist am Donnerstagnachmittag (07.01.2016) an der Gablenberger Hauptstraße an einem Poller hängen geblieben und hat hierbei den Tank aufgerissen. Der 31-Jährige bog gegen 14.50 Uhr bei der Einmündung der Faullederstraße aus einer Ausfahrt nach links in die Gablenberger Hauptstraße ein und wollte in Richtung Degerloch fahren. Hierbei blieb er mit dem Tank an einem Poller hängen. Der Tank des Lastwagens riss auf und der Diesel floss auf die Fahrbahn und in die Kanalisation. Die Gablenberger Hauptstraße war während der Bergungs- und Reinigungsmaßnahmen bis zirka 16.40 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: