FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiaten Ladendieb festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Montagabend (04.01.2016) einen 21-jährigen Mann festgenommen, der offenbar zuvor einen Diebstahl begangen hat und anschließend einen Detektiv und einen Polizeibeamten verletzt haben soll. Der 43-jährige Detektiv beobachtete den Tatverdächtigen gegen 18.50 Uhr in einem Drogeriemarkt an der Königstraße, wie er mehrere Parfumflaschen im Wert von über Eintausend Euro in seine Sporttasche steckte und anschließend an der Kasse vorbeiging, ohne die Waren zu bezahlen. Als der Detektiv den 21-Jährigen festhalten wollte, stieß dieser ihn zur Seite und im folgenden Gerangel stürzten beide zu Boden. Polizeibeamte wurden auf die Rangelei aufmerksam und nahmen den rabiaten Mann, der sich heftig wehrte, fest. Der deutsche Tatverdächtige wird im Laufe des Dienstags (05.01.2016) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: