Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Taschendiebe unterwegs - 25 Jahre alter Tatverdächtiger in Haft

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am frühen Freitagmorgen (01.01.2016) an der Hirschstraße einen 25 Jahre alten Mann festgenommen, der zuvor einem 20-Jährigen den Geldbeutel aus der Hosentasche gestohlen haben soll. Der 25-Jährige tanzte gegen 03.20 Uhr den 20-Jährigen an der Hirschstraße an, zog ihm den Geldbeutel aus der Gesäßtasche und gab ihn offenbar an einen Komplizen weiter. Der 20-Jährige bemerkte den Diebstahl und hielt den Dieb fest, der Komplize flüchtete offenbar mit der Beute. Der 25 Jahre alte Tunesier wurde am Samstag (02.01.2016) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Insgesamt wurden zwischen Freitag und Samstag (01./02.01.2016) bei der Polizei elf Taschendiebstähle angezeigt. Die Diebe erbeuteten hierbei vorwiegend Geldbeutel und Handys aus Rucksäcken, Hosen-, Jacken- und Umhängetaschen. Die Opfer bemerkten die Diebstähle erst später und konnten keine Hinweise auf die Diebe geben

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: