Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Bedienung beraubt - Tatverdächtiger ermittelt

Stuttgart-Vaihingen (ots) - Kriminaltechnische Untersuchungen und Zeugenaussagen haben die Polizei auf die Spur eines 20 Jahre alten Mannes geführt, der offenbar am frühen Morgen des 29.09.2015 in einer Gaststätte am Vaihinger Markt der Bedienung den Geldbeutel geraubt hatte (siehe Pressemitteilung vom 29.09.2015). Durch Fingerabdrücke auf einer Zigarettenschachtel am Tatort und Recherchen von Zeugen in den sozialen Netzwerken gelang es jetzt, den 20-jährigen Deutschen zu ermitteln. Der 20-Jährige verbüßt zur Zeit eine Haftstrafe wegen eines anderen Deliktes im offenen Vollzug, aufgrund des neuen Tatverdachts wurde der offene Vollzug widerrufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: