Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiate Ladendiebe in Haft

Stuttgart-Sillenbuch (ots) - Polizeibeamte haben am Freitag (11.12.2015) in der Paprikastraße zwei Ladendiebe festgenommen, die im Verdacht stehen, Tabakwaren und Süßigkeiten gestohlen und anschließend einen Detektiv geschlagen zu haben. Gegen 11.15 Uhr beobachtete der 38-jährige Ladendetektiv die beiden 23 und 32 Jahre alten Männer beim Diebstahl. Sie steckten eine Packung Tabak und Süßigkeiten unter ihre Jacken und verließen das Geschäft ohne zu bezahlen. Als der Detektiv sie ansprach versuchten sie zu flüchten und wehrten sich heftig gegen das Festhalten. Schlussendlich griff der Detektiv beherzt zu und trug den 32-jährigen in den Laden zurück. Den 23-Jährigen zog er am Ärmel hinterher. Die beiden Georgier wurden am Samstag (12.12.2015) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: